BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • Mo. 27.06.2016 BayernJudo:

    Bayernrandori 1/2016

    Ligarevanche

    Die Landes- und Bayernligen haben am 02.07.16 ihren letzten Kampftag – jetzt ist es Zeit die freundschaftliche Rivalität in einem Randori zu beleben.

  • Mi. 22.06.2016 Verband:

    Eine Veranstaltung der besonderen Art

    10. Bayerische Judo-Sommerschule

    Als sich die ersten Judoka vor 10 Jahren in Fichtelberg trafen, um gemeinsam eine Woche unter Anleitung auswärtiger Trainer Judo zu machen, hat sicherlich keiner der damals Verantwortlichen daran gedacht, dass dieses Event in diesem Jahr 10-jährigen Geburtstag feiern wird.

  • Mo. 20.06.2016 Aus- und Fortbildung:

    Tutorlehrgangsserie ist mit Erfolg gestartet

    Eine neue Idee und eine Hilfe für Vereine! Der BJV startet den Versuch mit einem neuen Lehrgangsmodul die Trainingsarbeit in den Vereinen zu verbessern und jugendliche Mitglieder in die Trainingsgestaltung zu integrieren und somit Judoka länger beim Judo zu halten. Alle Lehrgänge sind für die Teilnehmer kostenlos!

Aktuelles

  • Mo. 27.06.2016 Der BJV:

    Wettkampflizenz

    DJB-Wettkampflizenzen für Jahrgang 2002

    Liebe Judoka, für die wettkampfinteressierten Judoka, die im Jahr 2002 geboren sind, würde ich empfehlen vor den Sommerferien eine Wettkampflizenz beim DJB zu beantragen.

  • Mo. 27.06.2016 Der BJV:

    Hilfe vom DJB zur Integration von Flüchtlingen durch/im Judo

    Es lebe die Vielfalt

  • Mi. 22.06.2016 Kinder:

    Rohrbühlturnier in Münchberg

    Sichtungsturnier des BJV für die Altersklasse U13

  • Fr. 17.06.2016 BayernJudo:

    Mottojudo - Way to Rio II

    Sebastian Seidls Spezialtechnik

    Die Fortsetzung der Mottojudo-Serie "Way to Rio" ist wieder für jeden kostenlos nutzbar. Der bayerische Top-Judoka Sebastian Seidl stellt uns seine Spezialtechnik im Bodenkampf vor und gibt in einem Interview spannende Einblicke in den Trainingsalltag und die Vorbereitung auf seinen großen Tag bei den Olympischen Sommerspielen.

  • Fr. 17.06.2016 Sportgeschehen:

    Deutsche Kata-Meisterschaft im Judomaxx in Speyer

    Mit Silber melden sich Billmeir/Billmeir zurück

  • Mi. 15.06.2016 Unterfranken:

    Stützpunkttraining UFR am Friederich-Dessauer-Gymnasium

    Handlungsketten und Bewegungskombinationen aus Ärmel-Revergriff

    Obwohl in Frankreich der Start zur Fußball EM gefeiert wurde, trafen sich am Freitag, den 10.06.2016, ca. 60 junge motivierte Judoathleten vom Untermain in der Stützpunktschule des Friedrich-Dessauer-Gymnasiums

  • Di. 14.06.2016 Personen:

    3. Dan für Xaver Hültl

    Hohe Ehrung für Franz-Xaver Hültl

    bei den Oberbayerischen Meisterschaften der U15/U18 beim MTV Ingolstadt. Franz-Xaver Hültl vom TSV Kösching ist seit 36 Jahren Kampfrichter mit C-Lizenz und immer mit hoher Bereitschaft für den Bayerischen Judo-Verband tätig.

  • So. 12.06.2016 Erwachsene:

    European Cup Celje

    Amelie Stoll gewinnt Bronze

    Beim diesjährigen European Cup in Celje (Slowenien) kann Amelie Stoll (57kg, TSV Großhadern) mit Bronze ihre erste Medaille 2016 im Frauenbereich gewinnen. Lukas Vennekold (66kg, TSV Großhadern) wird fünfter und erzielt damit seine erste Platzierung bei den Männern.

  • Do. 09.06.2016 Jugendliche:

    Deutscher Jugendpokal U16 Landesentscheid

    Landesentscheid Jugendpokal U16 in Münchberg

    Der Landesentscheid Bayern zum Deutschen Jugendpokal U16 fand am 04.06.2016 in Münchberg statt.

  • Do. 09.06.2016 Bezirke:

    Oberbayerischer Tageslehrgang in Wackersberg-Arzbach

    Daniel Wächter auf der Tatami, Klaus Hanus am Grill

    Über ein volles Dojo konnte sich „Judobulls-Chef“ Klaus Hanus freuen. Zum U15-Lehrgang kamen über dreißig Teilnehmer / -innen aus acht Vereinen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

foto.jpg

ich nicht Fußball spielen kann ;)

Bernhard, 23, TSV Palling

Die Judo-Werte:
Hilfsbereitschaft

Hilfsbereitschaft.jpg

Hilf deinem Partner, die Techniken korrekt zu erlernen. Sei ein guter Uke. Unterstütze als Höher-Graduierter/Trainingsälterer die Anfänger. Hilf den Neuen, sich in der Gruppe zurecht zu finden.